Das Museum für Hamburgische Geschichte sucht zur Verstärkung des Arbeitsschwerpunktes 18. Jahrhundert zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n 

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in als Kurator/in mit historischem Kompetenzschwerpunkt im 18. Jahrhundert (m/w/d) 

Das Museum für Hamburgische Geschichte befindet sich in einem grundlegenden konzeptionellen und baulichen Modernisierungsprozess, der in den kommenden Jahren eine intensiv Mitarbeitet erfordert. Als Kurator/in für den Bereich 18. Jahrhundert verbinden Sie Konzeptionsfreude, Leidenschaft für Inhalte mit fundiertem Wissen über die entsprechende Periode. Daher wird eine innovationsfreudige und für interdisziplinäre Zusammenarbeit offene Persönlichkeit gesucht. Die Position bietet hohe Gestaltungsmöglichkeiten in enger Abstimmung mit dem Projektteam. Die Stelle wird eingerichtet durch Innovationsmittel der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg und ist deshalb auf 3 Jahre befristet. 

Bewerbungsfrist 06.10.2019 

Die Historischen Museen Hamburg, Stiftung des öffentlichen Rechts, sind eine der größten stadt- und regionalgeschichtlichen musealen Einrichtungen Europas. Zur Stiftung gehören die Haupthäuser Museum für Hamburgische Geschichte, das Altonaer Museum und das Museum der Arbeit mit ihren jeweiligen Außenstellen. 

Das Museum für Hamburgische Geschichte (MHG) dokumentiert die Geschichte der Hansestadt von der Stadtgründung bis zur Gegenwart. Die in weit mehr als einem Jahrhundert gewachsenen Sammlungen umfassen kulturgeschichtliche Objekte, Grafiken, Schiffs- und Topografiemodelle, Möbel, Textilien und Münzen. Darüber hinaus stellen Wirtschafts-, Technik-, Sozial- und Verkehrsgeschichte, Bauen und Wohnen, Theater, Mode und Kulturgeschichte sowie das jüdische Leben in Hamburg wichtige Sammlungsgebiete des Museums dar. Derzeit befindet sich das MHG in einem grundlegenden konzeptionellen und baulichen Modernisierungsprozess, bei dem perspektivisch auch die Erschließung neuer Zielgruppen, Ermöglichung partizipativer Prozesse und Steigerung gesellschaftlicher Relevanz, im Fokus stehen. 

Weitere Informationen über die Stiftung Historische Museen Hamburg finden Sie unter 
https://shmh.de/

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.